Mit welchen Sprachen arbeitet ITO?

Wir arbeiten mit allen existierenden Sprachkombinationen.

Wie bekommt man einen Kostenvoranschlag?

Sie können sich mit uns über unser Kontaktformular, per E-Mail (itoweb@itoweb.org) oder telefonisch (+34 96 267 1220) in Verbindung setzen.

Was ist eine beglaubigte Übersetzung?

Eine beglaubigte Übersetzung wird von einem, vom Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Kooperation (MAE) anerkannten Übersetzer durchgeführt. Unterschrift und Stempel des vereidigten Übersetzers verleihen dem Dokument seinen offiziellen Charakter.

Muss die Unterschrift eines vereidigten Übersetzers amtlich beglaubigt werden?

Diese Formalität ist nur dann erforderlich, wenn die Übersetzung vom Spanischen in eine andere Sprache erfolgt. In jedem Fall muss der Auftraggeber, der die Übersetzung beantragt, angeben, ob die Unterschrift des vereidigten Übersetzers amtlich beglaubigt werden muss oder nicht.

Warum werden die Stempel einer beglaubigten Übersetzung übersetzt?

Nicht nur die Stempel werden übersetzt, sondern auch Siegel, Anmerkungen, etc. Ziel einer beglaubigten Übersetzung ist es zu bestätigen, dass sie glaubwürdig mit dem Originaltext übereinstimmt. Der Übersetzer bestätigt damit, dass die von ihm übersetzten Anmerkungen, Daten oder Stempel im Originaldokument aufgeführt sind.

Welche Arten von Übersetzung/Dolmetschen bietet ITO an?

Jede Art von Übersetzung/Dolmetschen in allen Sprachen und in beide Sprachrichtungen, also technische, beglaubigte, kommerzielle, usw. Wir erledigen jeden Auftrag, den Sie von uns anfordern.

Wie muss ich meine Unterlagen zuschicken?

Dazu haben Sie mehrere Möglichkeiten: Sie können sie uns persönlich in unserer Agentur aushändigen oder per Fax, Postsendung oder E-Mail zusenden.

Wie bekomme ich meine Übersetzung?

Normalerweise senden wir dem Kunden die Übersetzung per E-Mail zu. Bei einer beglaubigten Übersetzung können Sie diese persönlich bei uns abholen oder wir senden Sie Ihnen per Eilbrief oder Paketdienst an die gewünschte Adresse.

Werden die Übersetzungen korrekturgelesen?

Gelegentlich arbeiten die Übersetzer mit schwer zu lesenden handschriftlichen Unterlagen und manchmal passiert es auch, dass ein Fehler gemacht wird. Um dies soweit wie möglich zu vermeiden, werden alle Übersetzungen vor der Übergabe an den Kunden noch einmal korrekturgelesen.

Was geschieht, wenn ich einen Fehler entdecke?

Trotz aller Anstrengungen ist es möglich, dass der Kunde einen Fehler in der Übersetzung feststellt. Da wir von jeder Übersetzung eine Kopie aufbewahren korrigieren wir in diesem Fall umgehend und selbstverständlich kostenlos diesen Fehler.

Welches Profil haben die Übersetzer/Dolmetscher von ITO?

All unsere Übersetzer/Dolmetscher arbeiten ausnahmslos als professionelle Freiberufler und haben jahrzehntelange Erfahrung mit dem Übersetzen in ihre jeweilige Muttersprache. Viele von ihnen sind vereidigte Übersetzer.

Welche Geschäftszeiten hat ITO?

ITO hat das ganze Jahr über von Montag bis Freitag, vormittags von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nachmittags von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr geöffnet, außer freitags, wo wir nur vormittags geöffnet haben.

Gibt es einen Mindesttarif?

Wir berechnen einen Mindesttarif pro Projekt, weshalb wir unseren Kunden empfehlen, alle notwendigen Unterlagen in einem Auftrag zu übergeben, damit sie so über den Mindesttarif kommen.

Werden Eilaufträge extra berechnet?

Abgesehen von sporadischen Ausnahmefällen berechnen wir im Allgemeinen keinen Zuschlag für Eilaufträge. Als eingespieltes Team sind wir es gewohnt, auch kurzfristige Abgabetermine so weit wie möglich zu erfüllen und unsere treuen Kunden bestätigen unsere Schnelligkeit und Professionalität.

Wer erhält einen beglaubigten Übersetzungs- bzw. Dolmetschauftrag?

Ausschließlich vom jeweiligen Land offiziell zugelassene Übersetzer bzw. Dolmetscher.